Sonntag, 06 April 2003 16:28

2003 Neues Heim

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Artikel zur Heimeinweihung 2003 aus dem Stader Tageblatt.

2003 03
Schlüsselübergabe bei den Pfadfindern:
Stammesführer Nils Klindworth und
Fredenbecks
Samtgemeindebürgermeister Helk

"Likedeeler" finden Heim

Fredenbecker Pfadfinder ziehen in die Schule - Samtgemeinde hofft auf AufpasserFredenbeck

(kor). Die ehemalige Hausmeisterwohnung der Fredenbecker Geestlandschule ist das neue Domizil des Pfadfinderstammes "Likedeeler". Nachdem die "Scouts" ihr Heim eingerichtet haben, wurde jetzt Heimeinweihnug gefeiert.

In diesem Jahr gab es viel Neues bei den Fredenbecker „Likedeelern“. Der Pfadfinderstamm hat mit Nils Klindworth einen neuen Stammesführer. Er löste Marko Deede nach vier Jahren ab. Als Stellvertreter stehen ihn Veith Sichelschmidt und Benjamin Schröder zur Seite.
Vor sechs Jahren ist der Pfadfinderstamm gegründet wurden. Und seitdem warten die Mitglieder auf ein eigenes Heim. Nun stellte ihnen die Fredenbecker Samtgemeinde die Hausmeister über der kleinen Turnhalle zur Verfügung. Samtgemeindebürgermeister Friedhelm Helk überreichte Stammesführer Klindworth offiziell den Schlüssel.
In den vergangenen Jahren konnten die „Likedeeler“ das Fredenbecker Jugendcafé nutzen. Doch dort sind die Räumlichkeiten beengt. Die Pfadfinder wünschen sich ein eigenes Heim. „Doch das werden wir in absehbarer Zeit nicht finanzieren können“, sagte Helk. So kam es zur Lösung mit der Hausmeisterwohnung. „Das machen wir ja nicht ganz uneigennützig“ sagte Helk, „so haben wir nach dem Auszug des Hausmeisters wieder eine Aufsicht auf dem Schulgelände außerhalb der Schulzeiten“. Denn in jüngster Vergangenheit hätten dort Vandalen ihr Unwesen getrieben und Schäden angerichtet. Helk zu den Pfadfindern: „Passt hier nun schön auf“.
Die haben mehr als ein neues Heim zu bieten. Auch in diesem Jahr hat der Stamm außer den normalen Gruppenfahrten und Lagern einige pfadfinderische Highlights auf dem Plan. Pfingsten werden die Mitglieder am Landeszeltlager teilnehmen.Im Sommer geht’s mit rund 130 Pfadfindern aus sechs verschiedenen Stämmen auf zu Bezirksgroßfahrt nach Nordfinnland. Sie werden dort am Polarkreis zunächst wandern und dann mit finnischen Kollegen zusammenkommen.
Informationen zum Stamm gibt es bei Nils Klindworth unter 0 41 49 / 93 32 29
Web-Tipp: www.stamm-likedeeler.de



Quelle: Stader Tageblatt vom 06.04.2003


Fotos von der Heimeinweihung



2003.02
Original Artikel

Gelesen 1975 mal Letzte Änderung am Samstag, 18 Juli 2015 10:17

Schreibe einen Kommentar

Achte darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.