Mittwoch, 20 September 2000 00:00

2000 Gewerbeschau

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zeitungsbericht von Wochenblatt zur Gewerbeschau in Fredenbeck.

2000 03

Volle Hütte und Aktion total

Gewerbeschau in der Fredenbecker Geestlandhalle

ma. FREDENBECK. Ein voller Erfolg war Fredenbecks erste offizielle Gewerbeschau in der Geestlandhalle. Henry Schröder, Erster Vorsitzender des Gewerbevereins, ist sichtlich zufrieden: „Seit Februar haben wir diese Veranstaltung mit großem Aufwand geplant. Aber die Mühe hat sich mehr als gelohnt." Besonders froh war er auch über den Standort Geestlandhalle, in die der zwischenzeitliche Regen keinen Einlass fand. Tatsächlich drängten sich Hundertschaften durch die Geestlandhalle, um steh an den mehr als 40 Ständen zu erlauben, zu informieren oder auch aktiv zu sein. Immobilien, edle Weine, Autos, Aquarelle, Teppiche, Blumen: Die Palette der angebotenen Güter war mehr als vielfältig. Wagemutige konnten sich im „Bull-Riding" versuchen, Schönheitsbewusste sich kostenlos schminken lassen, oder die Besucher konnten mal in eine ganz andere Welt eintauchen, nämlich in die der Pfadfinder. Der Pfadfinderstamm „Likedeeler" bot in seiner Großjurte ein Blick hinter die Kulissen. Kinder konnten T-Shirts und Steine bemalen, Gipsmasken oder Stockbrot, Bratäpfel und Popcorn machen. Aber auch die Erwachsenen setzten sich einfach auf einem Schaffell am Feuer nieder und ließen sich bei Gitarrenklängen von der stimmungsvollen Atmosphäre einfangen. Auch die Feuerwehr und der Kleineisenbahnverein aus Deinste beteiligten sich an der Gewerbeschau. Eine tolle Veranstaltung, die sich jedes Jahr wiederholen könnte. Doch Henry Schröder sieht das anders: „Wir wollen nur alle zwei Jahre die Gewerbeschau anbieten, um den Ausstellern und auch den Besuchern den größtmöglichen Reiz zu erhalten." Der wird sicherlich bei allen, die dagewesen sind, groß sein
Quelle: Wochenblatt vom 20.09.2000
Gelesen 3032 mal Letzte Änderung am Freitag, 17 Juli 2015 22:23
Mehr in dieser Kategorie: « 2000 Pfadfinderei 2000 Likedeeler »

Schreibe einen Kommentar

Achte darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.